Gaga Nielsen@Dadaz – Heute Abend Schöneberg!

Bezeichnung@Dadaz

Bezeichnung@Dadaz

Es gibt einen neuen Strang mit Fotos von Gaga Nilesen. Ihre visuelle Produktionsmaschine läuft seit geraumer Zeit in einem Beschleunigungsmodus, wie mir scheint. Aber, ich kann mir das selbstverständlich erklären…

Stefan "the mind" Preuhs

Stefan "The Mind" Preuhs

…der Kosmos wird eben von vielen Leuten angezapft Die Zeiten sind auch perfekt dafür. Der kreative Fluss, Bewegung durch Begegnungen. Menschen. Kunst. Kultur. Netzwerk. Prozess.

Poetrycafe

Poetrycafe


Gaga Nielsen, Selbstportrait @Dadaz

Gaga Nielsen, Selbstportrait @Dadaz

Man wird noch viele Hymnen schreiben, über den Berliner Zauber.

Mindestens eine Zeile, wenn nicht ein ganze Strophe müsste dabei der Fotografin Gaga Nielsen gewidmet sein.

Auf Ihrem Blog zeigt sie Fotoserien, die bei ihren Streifzügen durch Berlins Kunst und Kulturszene entstehen. In jeder Serie sieht man die Fotografin selbst.

Neben Fotos über Cosmic und den poetryclub-Prozess gibt es aber neuerdings auch eine erste Serie von IC Falkenberg. Seine Record-Release Party in Köpenick soll ein intensives und sehr schönes Erlebnis gewesen sein. IC Falkenberg spielte vor ausverkauftem Haus und einem durchweg begeistertem Publikum.

Heute Abend treten wir mit dem poetryclub und den Friedrich Rückert Songs auf, in einem Cafe in Schöneberg. Thomas Azier wird wieder dabei sein. Wenn die Stimmung des Klaviers passt, gibt es ein unplugged Trio.

Ob Gaga Nielsen auch dort sein wird? Du wirst es herausfinden…

Thomas Azier @poetryclub

Thomas Azier @poetryclub

Advertisements

~ von cosmic - September 23, 2008.

2 Antworten to “Gaga Nielsen@Dadaz – Heute Abend Schöneberg!”

  1. Wenn man die Bilder so sieht, wäre man ja schon gerne dabei gewesen. Ich frage mich, ob es an der schmeichelhaften Beleuchtung liegt oder ob wirklich alle so attraktiv und familiär vertraut wirken.

  2. das ist (für mich) ein wunderbarer Kommentar, weil darin drei meiner wesentlichsten Absichten beschrieben sind.

    (die vierte ist ALLES WAS ROCKT. Den Bauch rockt, das Herz rockt, das Hirn rockt.)

    Ganz abgesehen davon zahle gebe ich dem Hauseigentümer hier eine ganze Menge, damit er in regelmäßigen Abständen lobreiche Beiträge über mich verfasst. Das macht er für meinen Geschmack recht ordentlich. Weiter so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: