Charakterpanzer – Geldsystem. Eine Bilanz des Schreckens!

Charakterpanzer Schein I

Charakterpanzer Schein I

An Politik und dem Geldthema komme ich einfach nicht vorbei. Gerade gestern habe ich den Tipp bekommen, mir anzusehen, wie die Chronologie des „Finanzcrashs“ auf RadioUtopia aussieht. Ein ernüchterndes und zugleich schockierendes Dokument der aktuellen Zeitgeschichte:

Der finanzielle Reichstagsbrand: Chronologie eines kalten Staatsstreichs durch eine inszenierte Krise

Der Artikel (mit Video) ist deshalb lesenswert, weil hier die Fakten der letzten Wochen auf einen Punkt gebracht werden. Was genau ist passiert, und wann. Was für Reaktionen der Regierungen folgten, wer verhandelte mit wem und worüber? Wer zieht jetzt die Fäden, um welche Summen geht es? Und was bedeutet das für uns, die Bürger.

Am Ende eine ernüchternde Bilanz des Schreckens. Ein Staat(en)streich ohne Gleichen, bei dem gleich eine ganze Reihe von Völkern große Teile ihre Souvernität und Freiheit aufgeben. Die Schuldenfalle klappt zu. Wir stehen da wie belämmert.

Pop und Politik! Cosmic fordert die Entwicklung der „freien Bürgerwährung„. Das nächste poetryclub-Album (2009) kann bereits in der neuen Währung bezahlt werden! Das ist sein Ziel.

Geldschöpfung über ein Leistungsverrechnungssystem* ist so simpel, man kann es eigentlich garnicht fassen! Das Geheimnis des Geldes wird gelüftet. Aber nur Bürger, die Wissen was gespielt wird, können mitreden und gestalten. Also, weitersagen: Freie Bürgerwährung funktioniert! Jeder Staat kann ohne weiteres, sofort sein eigenes Geld schöpfen! Punkt

Direktkanidatur zum Bundestag: Mit der „Berliner Expertenrunde“  und Idee der freien Bürgerwährung. Ein Segen für die geschundene Realwirtschaft! Abgekoppelt, komplementär, staatlich anerkannt und international kompatibel. Das Wunder von Wörgl Version 2.0.

Was hat „Geldsystem“ mit unserer Charakterpanzerung zu tun? Was für eine Rolle auf unserem langen Weg, spiel(t)en Wüsten, Gewalt, Unterbewusstsein, Sexualität, Orgon, Liebe…unser kollektiver Charkterpanzer scheint eine Bilanz des Schreckens zu sein. Das sollten wir mal anpacken…

Heute kommt Teil 2 des Bernd Senf Vortrages. Wie bereits gesagt, nicht für das schnelle Hinsehen geeignet. Man muss sich schon auf die Thematik einlassen, oder erstmal Teil1 ansehen.

Schluss: Bei aller Zuversicht, die ich habe und auch verbreite, es muss ein skeptischer Blick auf das Weltgeschehen erlaubt sein. Er ist wahrscheinlich sogar geboten. Der zweite Teil der Aufklärung bricht an…

Milchkanne schleudern

Ich bleib offen !
……………………………………………………………..

OFFEN

Schlägt dir die Hoffnung fehl, nie fehle dir das Hoffen!

Ein Tor ist zugetan, doch tausend (stehn) sind noch offen.

Wenn sein Gottähnliches du willst dem Menschen zeigen,

So darfst du ihm auch nicht sein Tierisches verschweigen.

Gefährlich ist es, ihn bewundern sich zu lassen,

Gefährlich auch, ihn nur zu zwingen, sich zu hassen.

Auffordern mußt du ihn, sich selber zu bekriegen,

Um durch sein Besseres sein Schlechtres zu besiegen.

Die Unzufriedenheit mit deinem Tun, die Reue,

Hilft dazu, daß sich nicht das falsche Tun erneue.

Allein zum rechten Tun verhilft sie dir wenig nur;

Die Reue reutet aus, doch wer bestellt die Flur?

Um deines Herzens Flur gedeihlich zu bestellen,

Muss Selbstvertrauen, genährt von Gottvertraun,

dich schwellen.

Schlägt dir die Hoffnung fehl, nie fehle dir das Hoffen!

Ein Tor ist zugetan, doch tausend stehn Dir offen.

[Musik: poetrYclub / Text: Friedrich Rückert]

Cosmic - Wilhelm Reich

Cosmic - Wilhelm Reich

Wie es weitergeht, … offen. Entschieden wird auch bei der Wahl, 2009: „Alles was rockt“ wird mit bahnbrechenden, politischen Ideen den Durchbruch ermöglichen! Lösung der Blockierungen.

Mit uns in eine sichere Zukunft!

.……powered by poetrYclub………………………………………………………………..

cosmic-poetrYclub

cosmic-poetrYclub

poetryclub Album Cover

poetryclub Album Cover

Das poetrYclub Album „Goldene Zeit“ kannst Du bei Amazon und Itunes vorhören und bestellen, bzw. downloaden. Wir danken Dir für den Kauf unserer Musik! Du machst mehr poetrYclub möglich!

Weitere Seiten im Blog:

poetrYclub sehen: Video

poetrYclub hören: mp3 Snippets

poetrYclub live: Termine

poetrYclub: Musiker

Weitere Seiten im Web:

poetrYclub bei myspace

poetrYclub Website

Advertisements

~ von cosmic - Oktober 16, 2008.

Eine Antwort to “Charakterpanzer – Geldsystem. Eine Bilanz des Schreckens!”

  1. Cheers, Check out the pictures of my new emo hair
    at http://xrl.us/ou4c8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: