WAHL 09: 201 Unterschriften für Cosmic den Direktkandidat!

Cosmic Direkt (Foto Gaga Nielsen)

Cosmic Direkt (Foto Gaga Nielsen)

Es ist fast geschafft. Innerhalb von zwei Tagen haben Cosmic & Gaga Nielsen die restlichen benötigten Unterstützerunterschriften gesammelt. Somit ist die amtliche Anerkennung des cosmischen Direktkandidaten in greifbar Nähe gerückt.

Gaga als Direktassistentin (Foto Gaga Nielsen)

Gaga als Direktassistentin (Foto Gaga Nielsen)

Danke an alle Unterstützer für die Unterschriften! Es war doch relativ einfach, da die meisten Leute aufgeschlossen waren. „Goldene Zeit“ wollten die Meisten gerne unterstützen. Beliebt war das Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen“, bei der Geldsystemdebatte fand in erster Linie Aufklärung statt. Hierbei gab es aber eigentlich auch nur Zustimmung, denn das etwas mit unserem Finanzsystem nicht stimmt, scheint konsenz zu sein. Cosmic Direkt lieferte dann die entsprechenden Argumente, warum das so ist und weshalb deswegen eine öffentliche Debatte über das Geldsystem die wichtigste Säule im cosmischen Wahlprogramm bildet.

Sammelaktion: David von Jud (Foto Gaga Nielsen)

Sammelaktion: David von Jud (Foto Gaga Nielsen)

Von den meisten Leuten wurde ein konkretes Wahlprogramm gefordert. Ich werde mich demnächst daran machen, und die Wünsche der Wähler mit einfließen lassen. Viele Bürger haben sich z.B. auch für eine Legalisierung von Gras ausgesprochen. Da sich auch der Kandidat der Grünen, Herr Ströbele, für eine Entkriminalisierung ausspricht, steht dem eigentlich auch im cosmischen Wahlprogramm nichts entgegen. In Friedrichshain-Kreuzberg sind die Menschen jedenfalls in der Mehrheit tolerant genug, um diesen Schritt zu fordern.

Wahl 09 (Foto Gaga Nielsen)

Wahl 09 (Foto Gaga Nielsen)

Auf dem Wahl09 Flugblatt wird eine offene System-Debatte gefordert. Das ist eigentlich auch schon das Wahlprogramm: Alles wird auf den Prüfstand gestellt! Trotzdem gibt es demnächst Details…das wird eine lange Liste…

Auf www.cosmic.de könnt ihr den Wahlkampf weiterverfolgen…Weitere Fotos gibt es hier: Gaga Nielsen

poetryclub Konzerte in Berlin:

12. August 09: Heinrich Böll Stiftung, Schumannstr. 8, Mitte, 18.00 Uhr

20. August 09: Bodhicharya Buddhistisches Zentrum, Kinzigstr. 25, Friedrichshain, tagsüber

26. August 09: breipott, Skalitzer Strasse 81, Kreuzberg, 21 Uhr

3. bis 5. September 09: Brotfabrik, Calligariplatz, Berlin, 20 Uhr



Advertisements

~ von cosmic - Juli 18, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: