Bayerische Polizei empfiehlt die Rebellion!

Die Polizei empfiehlt eine neue Strategie.... (Foto Gaga Nielsen)

Die Polizei empfiehlt eine neue Strategie.... (Foto Gaga Nielsen)

Schweinfurt (dpaah): Die bayerische Polizei setzt bei der Verbrechensbekämpfung auf eine neuartige Präventionsstrategie.

Romantik, Liebe und Rebellion, so lautet die neue Zauberformel mit der die Beamten in Bayern jetzt auf die Strassen gehen und den direkten Kontakt zu den Bürgern suchen. Das Pilotprojekt wurde in Schweinfurt gestartet. Ziel ist es die zunehmende Wut der Bürger auf Ihre Volkszertreter in Berlin und Brüssel konstruktiv zu kanalisieren. Die jüngsten Äußerungen der Kanzlerin Angela Merkel, „WIR hätten in den letzten Jahren auf zu großem Fuß gelebt“ hatten zu gewaltsamen Unruhen in Passau, Kempten und im Schweinfurter Stadtteil Bergl gesorgt.

WIR SIND NICHT IHR! Unter diesem Motto hatte der Schweinfurter Künstler Cosmic zur Rebellion aufgerufen. „Es könne nicht angehen, daß die Regierung unser Geld in den Tiefen der Finanzindustrie versenkt, um uns dann vorzuhalten, wir müssten den Gürtel enger schnallen. Geht auf die Strassen und rebelliert gegen diesen Schwachsinn! Wenn Angela Merkel von einem WIR spricht, dann meint sie Ihre korrupte und geistig umnachtete Führungselite, gewiss aber nicht UNS, das Volk. Wenn jemand den Gürtel enger schnallen muss, dann wohl eher die dekadenten, kriminellen Führungseliten in dieser Welt. Jetzt schöpfen „WIR das Volk“ aus dem Vollen! Wir wollen BILDUNG und Kindergärten, wir wollen ein bedingungsloses Grundeinkommen und freie unabhängige Medien, wir wollen gesunde frische wohlschmeckende Lebensmittel, Strassen ohne Schlaglöcher und vieles mehr.“

Im Ergebnis zeigte sich der harmoniesüchtige Cosmic geschockt über die gewaltsamen Ausschreitungen und suchte nach Lösungen, das Pulverfaß zu entschärfen. In Zusammenarbeit mit dem bayerischen Innenministerium konnte nun die erste präventive Deeskalationsstrategie auf den Weg gebracht werden: Romantik, Liebe, Rebellion wurde in erster Auflage in den Krisengebieten verteilt. Die Beamten selbst zeigen sich begeistert: „Endlich können wir auf die Bürger zugehen und klar machen, daß wir auch das VOLK sind und uns ebensowenig als Spielball der korrupten Regierungen und des industriell-militärischen Komplexes machen lassen. Dabei scheint bei unserer Kommunikation auf der Strasse die Poesie eine Schlüsselfunktion zu spielen“, sagt Oberpolizeihauptmann Olaf Lutzinger aus Schweinfurt.

www.poetryclub.de

Advertisements

~ von cosmic - Mai 15, 2010.

2 Antworten to “Bayerische Polizei empfiehlt die Rebellion!”

  1. !!!

  2. schöne sache, das würd ich mir für die berliner polizei auch wünschen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: